(90 - 92) Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase zart nach Honigmelonen, feinwürzige Anklänge, reife Birnen. Am Gaumen sehr kraftvoll strukturiert mit feiner Pfefferwürze, reife gelbe Frucht, feiner Säureanklang, zitronige Nuancen, mineralisch-salziger Nachhall.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in