90 Punkte

Dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase intensive dunkle Beerenfrucht, zarte Röstaromen, Nougatanklang, feine Kräuterwürze. Am Gaumen elegant, süße Brombeernote, gut integrierte Tannine, extraktsüßer Abgang, mineralisch, mit feiner Lakritznote unterlegter Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in