90 Punkte

Kräftige, noch vom Holzeinsatz geprägte Nase, viel Rauch, dahinter gelbe Frucht, auch floral. Am Gaumen trocken und mit weichem Hintergrund, viel Kraft, Volumen und Schmelz, wenig Primäraromen, burgundisch anmutend und leichte Salzigkeit. Hat Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in