97 Punkte

Helles Bernstein, Goldreflexe. Zart floral unterlegte reife gelbe Fruchtnuancen, feines Marillenkonfit, zarte ätherische Anklänge. Eindrucksvolle Komzentration gepaart mit angenehmer Frische, mineralischer Touch, sehr elegant und lange anhaftend, minutenlanger Abgang, ein delikater Wein.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Scheurebe
Alkoholgehalt
6.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in