94 Punkte

Mittleres Gelbgold. Ungemein intensiv, frische Mandarinen und Blütenaromen, hochattraktives Bukett, feiner Honig integriert. Stoffig, opulente Süße, feine Mineralik, dezente Zitrusnote, zeigt eine gute Eleganz, salzige Nuancen im Abgang, seidige Textur im Nachhall, bereits zugänglich, sehr harmonisches Trinkdessert.

Tasting: Weinguide 2012
Veröffentlicht am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Scheurebe

Erwähnt in