92 Punkte

Kirschrot. Feine rauchige Würze, etwas Holzkohle, Kumquats, Orangenzesten, Kirschenkonfitüre, Gewürznelken, sehr facettenreich und voll Rotweincharakter. Saftig, kraftvolle rote Beerenfrucht, zart nach Heidelbeeren, das neue Holz ist noch recht präsent, im Nachhall gut integrierte Süße, Hollerkoch (eingemachte Holunderbeeren) im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
7%
Qualität
süß
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in