90 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase zart rauchig unterlegte dunkle Beerenfrucht, Lebkuchengewürze, kandierte Orangenschalen. Am Gaumen kraftvoller Körper, markante Tannine, die noch sehr präsent sind, Zwetschkenröster und Bitterschokolade im Abgang, pfeffrige Würze, extraktsüß unterlegte Röstaromen im Nachhall, wird von weiterer Flaschenreife profitieren.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in