89 Punkte

Mittleres Grüngelb. Einladende gelbe Pfirsichfrucht, ein Hauch von Blütenhonig, angenehme florale Nuancen. Saftig, angenehme weiße Tropenfrucht, gut integrierter Zuckerrest, bleibt gut haften, mit passender Säurestruktur unterlegt, verfügt über Entwicklungspotenzial. (Falstaff Best Buy)

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 05/12 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2012, am 17.10.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weinhaus-neuerburg.com
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in