91 Punkte

Pfirsich und Aprikose, reife Frucht mit balsamischen Untertönen. Im Mund mit feiner Balance, moderater Alkohol und lebendige Rieslingsäure, dennoch mit gutem Ausdruck und ohne Grüntöne, mineralisches Spiel. Warme Lage + warmes Jahr + frühe Lese = große Harmonie!

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in