91 Punkte

Reife und fleischige Nase, Kirsche, Zwetschke, Mandelkern, mediterranes Kräuterbeet, nasses Laub und Unterholz. Kräftige Struktur und mit ziemlich viel Wucht, markante Gerbstoffe, eher Spätburgunder als Pinot Noir, wuchtiger Typ.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in