90 Punkte

Dunkles Rubingranat, schwarzer Farbkern, violette Reflexe. In der Nase einladendes Zwetschkenkonfit, Weichseln, etwas Orangenzesten, angenehme Holznote, dunkle Beeren, feines Cassis. Am Gaumen saftig, rotbeerige Frucht, frische Zwetschken, mittlere Textur, feine Tannine, bereits harmonisch, mineralischer Nachhall, Brombeeren im Rückgeschmack, gutes Reifepotenzial, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in