93 Punkte

Dezentes Holz, Süßmandel, etwas Minze, Süßkirsche, Wiesenkräuter, am Gaumen auf zurückhaltende Art reich und nobel, fester Tanninkern, aber dennoch nicht adstingierend, milde Säure, und voll allem eine mit verschlossener Frucht dotierte Saftigkeit, sehr junger Wein, der für die Langstrecke gebaut ist.

Tasting: Stuttgart; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2018, am 04.09.2018
Ältere Bewertung
93
Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique, Barrique
Bezugsquellen
www.woehrwag.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in