91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Rauchige Kräuterwürze, frische Zwetschkenfrucht, feine Röstaromen, angenehme Gewürznote. Saftig, feine Brombeerfrucht, zarter Nougat, frische Säurestruktur, rotbeerige Anklänge, zitronige Nuancen, Brombeeren und Nougat im Nachhall, facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2012; 05.12.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in