(91 - 93) Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Wiesenkräuter und feine Tabakwürze unterlegt Pfirsichfrucht, ein Hauch von Guave, Orangenzesten. Saftig, eingebundene Säurestruktur, dunkle Mineralität, straff, feinwürzig im Abgang, weiße Tropenfrucht im Nachhall, eingebundene Süße nach Litschi, facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in