87 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Mit zartem Nougat unterlegte Dörrzwetschkenfrucht, feine Kräuterwürze klingt an. Mittlere Komplexität, feine Tannine, frisch strukturiert, schwarze Beerenfrucht, zart nach Karamell im Abgang, unkomplizierter, leichtfüßiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2012; 05.12.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Ráthay
Alkoholgehalt
12%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in