92 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Feinwürzig unterlegte rote Apfelfrucht, ein Hauch von Maracuja, zarte Wiesenkräuternoten, Orangenzesten. Mittlere Komplexität, saftig, elegant, feine Säurestruktur, Weingartenpfirsich im Abgang, Ananastouch im Nachhall, bleibt gut haften, guter Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide 2017/2018 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 26.06.2017
de Helles Grüngelb, Silberreflexe. Feinwürzig unterlegte rote Apfelfrucht, ein Hauch von Maracuja, zarte Wiesenkräuternoten, Orangenzesten. Mittlere Komplexität, saftig, elegant, feine Säurestruktur, Weingartenpfirsich im Abgang, Ananastouch im Nachhall, bleibt gut haften, guter Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Ried Stratzing Loiser Weg
92
Ältere Bewertung
92
Tasting : Kremstal-DAC-Cup 2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in