90 Punkte

Ein aufgeräumtes Duftbild: etwas Holz, kräuterwürzige und nachgerade leicht balsamische Noten, keine plakative Frucht. Am Gaumen setzt sich die Balance fort: viel Saft, reife Säure, eine Spur Holztannin wird gut vom Körper absorbiert, im Abgang zeigt sich dann eine recht süß untermalte Beerenfrucht.

Tasting: Weißburgunder trocken Pfalz ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 28.05.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.von-winning.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in