94 Punkte

Komplexe Nase, deutlicher Holzeinsatz, Rauchnoten, trotzdem saftige Frucht von Pfirsich, Tabak, Lorbeer, straff am Gaumen mit enormer Fülle und Griff, fest strukturiert, es kommen würzige Noten dazu, große Länge und pikantes Finish.

Tasting: VDP.Große Gewächse 2012 – Von Könnern für Kenner
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2013, am 03.09.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in