94 Punkte

Komplex im Duft: rauchig-schieferwürzige Noten, ein Anflug von Überreifefrucht, Bratapfel, dann aber auch zitrisch-frische Aromen, Hefe, balsamische Spontangärungswürze. Im Mund mit saftig-frischem Spannungsbogen, Saar-typisch und viel schlanker, als der Duft erwarten ließe, deutlich mineralisch geprägt, ganz geradeaus und im Abgang immer feiner und verspielter werdend.

Tasting: Steillagen Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.12.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in