90 Punkte

Frisch im Duft, traubig, floral, mit burgunderbeerigen, Spätburgunder-artigen Noten und etwa Rauch und Tuff. Im Mund mit kontrollierter Fülle, saftige Säure, dazu ein fester mineralischer Unterbau, leichte Süße. Der richtige Wein für Leute, die glauben, dass Grauburgunder immer breit und bräsig sein müsse: Das hier hat Pfiff und Spannung, und zeigt trotzdem den getragenen Tonfall der Sorte.

Tasting: Grauburgunder Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Veröffentlicht am 26.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in