(91 - 93) Punkte

Mittleres Grüngelb. Reife gelbe Fruchtnuancen, Papaya, Wiesenkräuter, zart nussige Anklänge, frischer Apfel unterlegt. Stoffig, gute Komplexität, feine Fruchtexotik, zart nach Honigmelone, frischer Säurebogen, finessenreich angelegt, gute Länge, trinkanimierender, trotz guter Muskulatur recht leichtfüßiger Stil mit gutem Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010
Veröffentlicht am 07.07.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in