90 Punkte

Hohenlohische Cuvée aus Blaufränkisch und Cabernet Franc. Im kräftigen Bukett Cassis, Brombeere, Holundermark, dunkle Schokolade und Rauch. Kompakt gebaut am Gaumen mit purem Fruchtausdruck, markantem Gerbstoff und feiner Säurespur, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch, Cabernet Franc
Alkoholgehalt
10%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in