93 Punkte

Helles Gelbgrün. In der Nase einladende Birnenfrucht, zart nach Pfirsich und Grapefruit, etwas Blütenhonig. Am Gaumen saftig, kraftvoll, weiße Frucht, feine Säurestruktur, elegant und mineralisch, bleibt sehr gut haften, gutes Reifepotenzial, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)

Erwähnt in