Sterne

Mittleres Grüngelb. In der Nase zart nussig unterlegte gelbe Apfelfrucht, zarte tabakige Würze. Am Gaumen stoffig, komplexer Körper, rassige Säurestruktur, frischer grüner Apfel klingt an, wirkt sehr lebendig und trinkanimierend, gutes Reifepotenzial, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Grüner Veltliner 2006
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2007, am 30.06.2007

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in