92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase intensive Paprikaschoten, zart nach Estragon, ein Hauch von Cassis. Am Gaumen kraftvoll und opulent, zeigt eine deutliche Extraktsüße, dunkle Würze, Grapefruit und Litschi im Nachhall, vollreife Stachelbeeren im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in