94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensiver Duft nach reifen Feigen und kandierten Veilchen, etwas nach Nougat, zart nach Herzkirschen, mit Vanille unterlegt, einladendes Bukett. Saftig, komplex, feiner Pflaumentouch im Abgang, samtige Tanninstruktur im Nachhall, Holzwürze im Rückgeschmack, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2022 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Weinguide Österreich 2021/22

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Kork

Erwähnt in