91 Punkte

Noch leicht reduktiv, aber auch bereits mit erster Sortenwürze, dezent honigartig, nach Luftkontakt eine komplex beerige Frucht entfaltend. Am Gaumen dicht mit noch jugendlich-pikanter Säure, aber gutem Schmelz als Hintergrund, ein Hauch Süße, substanzhaltiger Abklang.

Tasting: Die Walz aus der Pfalz; 21.02.2018 Verkostet von: Ursula Haslauer, Ulrich Sauter, Michelle Bahro, Katja Klohr, Markus Wöhrle
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Bezugsquellen
www.wein-pfaffmann.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in