Sterne

Sehr helles, fast farbloses Gelb. In der Nase feinwürziger Kräutertouch, ein Hauch Muskatnuss. Am Gaumen gut integrierter Restzucker, frische Säure, zart rauchig, wirkt etwas zu leichtfüßig, wird schlussendlich nur vom Geschmack nach Muskatnuss definiert.

Tasting: Prädikatsweinforum; 30.12.2005 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Scheurebe

Erwähnt in