98 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit feinem Blütenhonig unterlegte frische Stachelbeernuancen, Nuancen von Orangenzesten, ein Hauch von Bienenwachs, facettenreiches Bukett. Komplex, saftig, fruchtiger Kern, feiner Säurebogen, gelbe Fruchtnoten im Nachhall, besitzt trotz einer gewissen Opulenz eine tolle Frische und Pikanz, bereits sehr gut antrinkbar, verfügt über Länge und sicheres Potenzial.

Tasting: Steirische Sauvignon Blanc Trophy 2020; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 20.05.2020
Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in