92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Zart karamellig unterlegte reife Apfelfrucht, intensive Gewürzanklänge, etwas helles Stollwerck, aber auch florale Nuancen, kandierte Orangenzesten. Kraftvoll, cremig, extraktsüß, mineralischer Kern, Vanilleanklänge, gelbe Frucht im Finish, kraftvoller Wein mit Länge, eigenständige Stilistik.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in