94 Punkte

Grandios vielschichtiges Bukett aus exotischer Frucht, Salbei, Zitronenmelisse und mineralischen Akzenten. Kräuterwürziger Gaumenauftakt. Ungemein fein und puristisch wirkend. Harmonisch und dennoch drahtig. Fein ziselierender Säure und salzig-mineralische Konturen. Vielschichtig und changierend. Absolut trocken und enorm lang. Reife Marillen-Frucht und diskrete Herbe im furiosen Finale. Großer Riesling aus Badens Norden.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 05/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 04.09.2013 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.sven-nieger.de
Preisrange
15 - 20 Euro