94 Punkte

Waldbeerfrucht, Brombeere, pfeffrige Noten, Mokka, Wacholder. Fulminanter Gaumen: reifes, fleischiges Tannin, saftige Frucht, mineralisch, ein prall extraktgetragener Frühburgunder, der dennoch auch die nuancierte Frucht und die Feinheit der Sorte besitzt.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in