93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feiner Edelholzwürze unterlegte schwarze Beerenfrucht, feine Kräuteraromen, etwas Nougat. Komplex, saftig, Brombeerkonfit, gut integrierte Tannine, salzig, schokoladiger Nachhall, ein stoffiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2016; 24.11.2015
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: St. Laurent – Österreichs würzigster Roter
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in