93 Punkte

Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Zart nach Ananas und Maracuja, ein Hauch von Blütenhonig, mit weißen Blüten unterlegt, Nuancen von frischen Orangenzesten. Engmaschig, weißer Pfirsich, rassige Säurestruktur, salzig im Abgang, Limetten im Nachhall, frischer, animierender Stil, angenehme Frucht, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2021 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
9 Monate Stahltank
Verschluss
Kork

Erwähnt in