92 + Punkte

Im Duft hefegeprägt, dazu Noten von Kirsche und Zwetschge plus ein floraler Hauch. Im Mund beginnt der Wein mit süßen Reflexen, dann zeigen sich ein körniges, leicht trockenes Tannin, sehr viel Saft und Frucht sowie ein saftiger Abklang guter Länge. Eine reichhaltiger Burgunder aus der Kategorie »Erste Lage«, praktisch auf GG-Niveau.

Tasting : Spätburgunder Trophy Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2022
de Im Duft hefegeprägt, dazu Noten von Kirsche und Zwetschge plus ein floraler Hauch. Im Mund beginnt der Wein mit süßen Reflexen, dann zeigen sich ein körniges, leicht trockenes Tannin, sehr viel Saft und Frucht sowie ein saftiger Abklang guter Länge. Eine reichhaltiger Burgunder aus der Kategorie »Erste Lage«, praktisch auf GG-Niveau.
Bürgstadt Berg Spätburgunder
92.5

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
12 Monate Eichenfass
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in