91 Punkte

Helles Gelbgrün, frisches Mousseux. In der Nase feine Noten von reifen Stachelbeeren, Brennnesseln, zart nach Grapefruit. Am Gaumen elegant, mineralisch, frische Säurestruktur, sehr typische Würze nach Hollerblüten. Rassig, präzise, elegant und harmonisch im Körper, ein Erlebnis.

Tasting: Echte Knaller - Champagner-Alternativen für die Festtage; 26.11.2010 Verkostet von: Peter Moser, Othmar Kiem
Ältere Bewertung
91
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.weinwelt.at

Erwähnt in