93 Punkte

Zartes Kaminrot, noch eher verhaltene Nase nach Amarenakirsche, Steinobst, Trockenpflaume und getrockneter Aprikose. Am Gaumen hohe Viskosität, feine Säure, eingelegte Kirsche, leicht phenolisch. Braucht noch viel Zeit, toller Extrakt.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
6.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in