88 Punkte

Mittleres Rubingranat, aufgehellter Kern, breiter Wasserrand. In der Nase zart rauchig, tabakig unterlegte rote Beerenfrucht, frische Kirschen, zarte animalische Anklänge. Am Gaumen kraftvoll, kompakt, süßes Waldbeerkonfit, angenehme Zwetschkenfrucht, präsente Tannine, salzige Nuancen im Abgang, Kirschen im Nachhall. € 7,50

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in