91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase mit feiner vegetaler Würze unterlegte Weichselfrucht, dunkles Beerenkonfit klingt an, etwas Lakritze und Orangenzesten. Am Gaumen stoffig, angenehme Extraktsüße, Heidelbeerkonfit, dunkle Schokolade, feiner Säurebogen, festes Tannin, das dem Wein einige Länge gibt, ein facettenreicher Speisenbegleiter mit Lagerpotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2009, am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in