95 Punkte

Kandierte Frucht, diskret und sich im Glas erst langsam öffnend. Am Gaumen fordernd in der Säure, straffer Extrakt, großes Spiel, sättigt nicht, makellose Frische, im Abgang noch verschlossen, mit großem Potenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2015, am 05.12.2014

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Scheurebe
Alkoholgehalt
10%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in