91 Punkte

Sehr helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Holunderblüten, feine weiße Apfelfrucht, etwas Melone, mit Limettenzesten unterlegt. Leichtfüßig, etwas Pfirsich, frisch strukturiert, zitroniger Touch im Abgang, etwas Blütenhonig im Nachhall, ein anregender Terrassenwein.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Sehr helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Holunderblüten, feine weiße Apfelfrucht, etwas Melone, mit Limettenzesten unterlegt. Leichtfüßig, etwas Pfirsich, frisch strukturiert, zitroniger Touch im Abgang, etwas Blütenhonig im Nachhall, ein anregender Terrassenwein.
Gelber Muskateller Wachau DAC Joching Federspiel
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
4 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in