91 Punkte

Helles Grüngold. In der Nase exotische Früchte, feine Terroiranklänge, gelbe Früchte. Am Gaumen rassig, sehr kompakt, gut integrierte Zitrusfrucht, sehr finessenreich strukturiert, etwas Birnen und Honig im Nachhall, bereits sehr trinkfreudig, bleibt gut haften, macht Lust auf mehr.

Tasting: Süßweine in Aschau; 10.03.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in