91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart gewürzige Holznuancen, zart nach Nelken, intensives rotes Waldbeerkonfit, frische Kirschen, attraktives Bukett. Mittlerer Körper, feine Nuancen von Erdbeeren, feine, gut integrierte Tannine, mineralisch-salzig im Abgang, bereits gut antrinkbar, ein leichtfüßig wirkender Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.11.2019
Ältere Bewertung
91
Tasting: Die rote Reifeprüfung - Leithaberg DAC

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in