91 Punkte

Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Frische Orangenzesten, ein Hauch von weißem Pfirsich, etwas Apfel, rauchige Mineralität. Mittlerer Körper, feine Fruchtsüße, ein Hauch von Ananas, intergrierte Säurestruktur, zitronig-salzig im Abgang, leichtfüßig und bereits gut antrinkbar.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2021; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in