94 Punkte

Mandel, Lorbeer, erdige Töne, zurückhaltender Holzeinsatz. Im Mund archetypisch dicht und subtil, wie man es von Lage und Weingut kennt, unbeschwerlich und doch mit innerem Reichtum, kultivierter feiner Gerbstoff, saftig-elegant abklingend, mineralisch gefärbt.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Mandel, Lorbeer, erdige Töne, zurückhaltender Holzeinsatz. Im Mund archetypisch dicht und subtil, wie man es von Lage und Weingut kennt, unbeschwerlich und doch mit innerem Reichtum, kultivierter feiner Gerbstoff, saftig-elegant abklingend, mineralisch gefärbt.
Bürgstadt Centgrafenberg Spätburgunder GG
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in