94 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Feine Steinobstnote, Limettenschalen, wirkt noch etwas verschlossen, zarte Wiesenkräuter. Markiert von einer sehr präsenten Säurestruktur, wirkt fast stahlig, engmaschig, zitronige Nuancen, zart nach frischen Ananas, hier ist etwas Geduld erforderlich.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in