98 Punkte

Eine markante Botrytis, ein Hauch medizinal, Lindenblüte, Heu, Aprikose. Seidig und druckvoll, bei aller Dichte unbeschwerlich, ungemein fein gewoben, Eleganz und fast schon Leichtfüßigkeit bei einer Trockenbeerenauslese, alles aus einem Guss.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2019, am 23.11.2018

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
7.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in