(91 - 93) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladender Duft nach Cassis und Lakritze, ein Hauch von Kräutern, Grapefruitzesten, frisches Bukett. Straff, mineralisch, feine Zitrusnuancen, Weichseltouch, balancierte Holzwürze im Abgang, bleibt gut haften, lebendiger Speisenbegleiter mit Potenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladender Duft nach Cassis und Lakritze, ein Hauch von Kräutern, Grapefruitzesten, frisches Bukett. Straff, mineralisch, feine Zitrusnuancen, Weichseltouch, balancierte Holzwürze im Abgang, bleibt gut haften, lebendiger Speisenbegleiter mit Potenzial.
Carnuntum DAC Höflein Matthäus
(91 - 93)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch, Blaufränkisch, Zweigelt, Zweigelt, Merlot, Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in