(90 - 92) Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit etwas Tabaknuancen unterlegte rote Beerenfrucht, zarte Kirschnoten, etwas Orangenzesten. Saftig, gute Tanninstruktur, elegante Edelholzwürze, Walderdbeeren im Abgang, bleibt gut haften, feinwürzig im Nachhall, gutes Potenzial.

Tasting: Weinguide 2017/2018; 26.06.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in