89 Punkte

Die Ansage »im Barrique gereift« ist hier Programm. In der Nase ist der Wein von würzigen Kokosaromen geprägt. Die Kirsche in der Nase rückt dabei eher in den Hintergrund. Im Mund zeigt sich das Holz durch eine süßlich, herbe Note, bleibt aber noch elegant. Die Säure ist recht mild.

Tasting: Blauer Portugieser 2020; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 24.11.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blauer Portugieser
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Edelstahl, Barrique
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in